Fluffige Milchbrötchen wie vom Bäcker!

Fluffige Milchbrötchen wie vom Bäcker!

Haz 15, 2024 - 15:08
 0  668
1 / 2

1.

Zutaten
300 Milliliter Milch
100 Gramm Butter (Zimmertemperatur)
2 EL Zucker
1 Prise Salz
1 Packung Trocke nhefe
600 Gramm Mehl
Zum Bestreichen:
1 Eigelb
3 EL Milch
Hagelzucker
Zubereitung
1. Zuerst in einer Schüssel die Milch mit Butter, Zucker und Salz verrühren, dann die Hefe dazugeben.
Dann Unter Rühren nach und nach das Mehl hinzugeben und die Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. So Abgedeckt eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
2. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, zu einer Rolle formen und davon 12 gleich große Stücke abschneiden.
3. Als nachstes ein Backblech mit Backpapier auslegen oder eine Auflaufform einfetten. Danach den Teig zu Brötchen formen und auf das Blech oder in die Form legen.
Etwas Platz zueinander lassen, da die Milchbrötchen noch aufgehen.
(Die Teiglinge zugedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen).
Zubereitung:Das Rezept besteht aus 2 Seiten. Den Rest des Rezepts könnt ihr euch über den Button unten ansehen.