Apfelbällchen

Apfelbällchen

May 13, 2024 - 00:11
 0  1157
1 / 2

1.

Zutaten:
2 Äpfel
    150 g Mehl
    1 Ei
    250 ml Milch
    1 Prise Salz
    1 TL Zucker
    Öl zum Frittieren
    Puderzucker zum Bestreuen
    Das Rezept wird auf der nächsten Seite fortgesetzt
Zimt (optional)
Anleitung:
Die Äpfel schälen, entkernen und in etwa 1 cm d icke Ringe schneiden.
    In einer Schüssel das Mehl, das Ei, die Milch, Salz und Zucker zu einem glatten Teig verrühren.
 Der Teig sollte eine dickflüssige Konsistenz haben.
    Erhitzen Sie das Öl in einem Topf oder einer Fritteuse auf etwa 170-180 Grad Celsius.
    Tauchen Sie die Apfelringe einzeln in den Teig, Das Rezept besteht aus 2 Seiten. Den Rest des Rezepts könnt ihr euch über den Button unten ansehen.